Volksbank unterstützt Verein Altenhilfe Schwalmtal e. V.

Fenstersanierung im Waldnieler Seniorenwohnhaus

Dieter Metz (r.), Vorsitzender der Alten- hilfe Schwalmtal und Michael Willemse (l.), Vorstand der Volksbank Viersen

Der Verein Altenhilfe Schwalmtal e. V. betreibt neben dem fahrbaren Mittagstisch für ältere Bürger ein im Jahre 1971 gegründetes Seniorenwohnhaus an der Amerner Straße in Waldniel. Nun ist das Haus in die Jahre gekommen und erhebliche Sanierungsmaßnahmen stehen bevor. Michael Willemse, Vorstandsmitglied der Volksbank Viersen eG und Förderer des Projektes, besuchte das Seniorenwohnhaus, um mehr über die notwendigen Sanierungen zu erfahren. Dieter Metz, 1. Vorsitzender des Vereins Altenhilfe Schwalmtal e. V., erläuterte, dass circa die Hälfte der Wohnungen beim Bau des Hauses Fenster mit Einfachverglasung erhalten haben. Um den permanenten Energieverlust zu verringern und um die Wohnqualität der Bewohner zu verbessern, ist dringend eine Fenster- sanierung erforderlich. Die Sanierung erfolgt in zwei Teilabschnitten und startet Ende Juni 2015. Der zweite Teilabschnitt ist für März 2016 geplant. Um den Umbau und auch weitere Vorhaben finanzieren zu können, ist der Verein Altenhilfe Schwalmtal e. V. laufend auf Spendengelder angewiesen.