Karneval 2014

in der Volksbank Viersen

Karneval 2014
Jürgen Cleven und Helmut Pollmanns beim "offiziellen" Fototermin mit dem Prinzenpaar während des Empfangs in der Volksbank Viersen

Kein Erbarmen hatten die Jecken mit der Volksbank Viersen. In insgesamt vier Geschäftsstellen in Dülken, Viersen, Süchteln und Waldniel musste sich die Mannschaft den anstürmenden Möhnen geschlagen geben.

In der Hauptstelle am Dülkener Neumarkt waren es zuerst die Dölker Möhne, die die Bank vereinnahmten, gefolgt von den Dreistadtmöhnen. Da reichte die "Muni" der Vorstände nicht aus, um die Jecken in die Flucht zu schlagen. Dafür wurden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Liedern und Tänzen der Möhnen belohnt.

Friedlicher ging es dann beim Besuch des Prinzenpaares samt Gefolge zu, die sich sehr wohl fühlten und gar nicht mehr gehen wollten. Aber weitere Termine ließen leider keine Wahl.