Weihnachtsbaumschmücken

in Waldniel und Niederkrüchten

Weihnachtsbaumschmücken in Waldniel
Michael und Alex vom Kinderdorf Bethanien mit Carina Strommenger, stellvertretende Leiterin der Waldnieler Geschäftsstelle der Volksbank Viersen, beim Schmücken des Weihnachtsbaums.
Weihnachtsbaumschmücken in Niederkrüchten
Stolz posieren die Kinder der KiTa Sternschnuppe vor dem schön geschmückten Baum in Niederkrüchten. Mit dabei: Karin Megsner, Leiterin der KiTa, und Sabine Furtmeier, Leiterin der Niederkrüchtener Geschäftsstelle der Volksbank Viersen.

Auch in diesem Jahr stehen in den Geschäftsstellen Waldniel und Niederkrüchten wieder große Weihnachtsbäume, die von Kindern aus umliegenden Einrichtungen geschmückt wurden.

In Waldniel übernahmen das Schmücken Michael und Alex aus dem Kinderdorf Bethanien. Sie hängten ihre und die Wünsche anderer Kinder an den Baum. Jeder kann sich jetzt einen (oder auch mehrere) dieser Wunschzettel abnehmen und den Kindern ihre Wünsche erfüllen.

In der Geschäftsstelle Niederkrüchten übernahmen die Kinder der KiTa Sternschnuppe die Gestaltung des Baums. Gemeinsam mit Karin Megsner, Leiterin der KiTa, und Sabine Furtmeier, Leiter der Geschäftsstelle Niederkrüchten, hängten sie den selbstgebastelten Schmuck an den Baum, der im Eingangsbereich der frisch renovierten und umgebauten Geschäftsstelle steht.