Volksbank Viersen spendet Hüpfpolster

für die Bewegungs-Kindertagesstätte Schier

Volksbank Viersen spendet Hüpfpolster
Stephanie Krähenhöfer, Leiterin der Waldnieler Geschäftsstelle der Volksbank Viersen, übergibt die neuen Hüpfpolster, die gleich von den Kindern in Beschlag genommen wurden.

Mit einer Spende in Höhe von 500 Euro unterstütze die Volksbank Viersen die Bewegungs-Kindertagesstätte Schier bei der Anschaffung von neuen Hüpfpolstern. Da das alte Trampolin Mängel aufwies, konnte es leider nicht mehr benutzt werden.

„Die Kinder lieben das Hüpfen”, so die Leiterin der Kindertagesstätte, Inge Schäben-Buscher. „Aber leider war es durch die Schäden am Trampolin nicht mehr möglich, es gefahrlos zu benutzen.”

Die Volksbank Viersen sprang kurzerhand ein und unterstützte die Kindertagesstätte bei der Anschaffung. Stephanie Krähenhöfer, Leiterin der Waldnieler Geschäftsstelle der Volksbank Viersen: „Die Kinder konnten es kaum abwarten, die neuen Hüpfpolster auszuprobieren. Ich glaube, das war eine gute Investition, die ihnen lange Freude bereitet.”