Madeira

Blumeninsel im Atlantik - Mitgliederreise 2017

 

  • Nur noch 3 Plätze im Superior-EZ bzw. Superior-DZ frei.
  • Abflug für alle Teilnahmer ab Düsseldorf
  • Letzte Buchungsmöglichkeit: 2. November 2016!

Exklusiv bieten wir den Mitgliedern der Volksbank Viersen eine Fluggruppenreise
vom 14. bis 21. September 2017 nach Madeira an.

Die Insel Madeira war bis zu ihrer Wiederentdeckung durch die Portugiesen 1419 unbewohnt und nur von dichtem Wald bedeckt, daher auch der Name: Ilha de Madeira - Insel des Holzes. Das gebirgige, nahezu unbesiedelte Landesinnere zeugt von vulkanischem Ursprung - schroffe, bis zu 1.800 m hohe Berge und tiefe Schluchten, die von dichtem Dschungel aus Baum- und Strauchgewächsen überzogen sind. Der für Madeira sprichwörtliche Blütenzauber ist dank des ganzjährig, milden Klimas überall auf der Insel anzutreffen. Tropische und suptrobische Pflanzen aus aller Welt werden Sie begeistern!

Foto: Dirk Hamacher

Übernachtung & Highlights

Auszüge aus dem Programm

  • Transfer von der Hauptstelle in Dülken nach Frankfurt zum Flughafen und zurück
  • Sie übernachten im 5 Sterne Hotel Melia Madeira Mare
  • Halbpension (7 x Frühstücksbuffet, 7 Abendessen)
  • Rundreise in einem modernen Reisebus
  • Sehenswürdigkeiten, wie
    - Cabo Girao (Steilküste)
    - Weinanbauort Porto Moniz inkl. Weinprobe
    - Stadtrundfahrt Funchal
    - Kirche Nossa Senhora do Monte
    - Halbtageswanderung Levada Do Norte
    - Ganztagesausflug Camache - Santana - Porto da Cruz - Sao Lourenco
    - Halbtagesausflug Nonnental (Curral das Freias)